Die Top 8 Liebestöter

DatingCafe-Registrierung

Skurrile Angewohnheiten und Eigenschaften können einen wirklich zum Wahnsinn treiben und die absoluten Liebestöter für eine Beziehung sein. Die schlimmsten von allen haben wir hier zusammengefasst.

1. Schreckliche Kosenamen

Pupsi, Fürzchen, Hasilein, Mausi & Co. gehören auf jeden Fall in die Kategorie Liebestöter. Mag zwar lieb gemeint sein und Zuneigung ausdrücken, aber, wenn wir ehrlich sind will niemand Fürzchen & Co. genannt werden. Dann doch lieber ganz klischeehaft bei Schatz bleiben. Ansonsten hat jeder Mensch einen Namen. ;)

2. Stinkefüße

Mag ja sein, dass die Füße schwitzen und nach dem Sport nicht blumenhaft riechen, aber es gibt Duschen, Badewannen und Fußspray, was jeder benutzen kann. Stinkende Füße sind für die Mitmenschen äußerst unangenehm und mit regelmäßigem Socken wechseln und Füße waschen zu vermeiden.

3. Socken beim Sex

Wo wir bei den Socken wären, kommen wir zu dem Klassiker. Wahrscheinlich hat schon jeder mitbekommen, dass Socken beim Sex ein absolutes No-Go sind, dennoch gibt es noch genügend, vorwiegend Männer, die einfach nicht hören wollen. Also bitte lieber Männer (vielleicht auch die ein oder andere Frau) lasst die Socken beim Sex weg!

4. Machogehabe

„Schatz, hol mal Bier!“, „Was gibt’s zu essen?“ und „Du könntest mal wieder Staubsaugen!“ sind nur drei von vielen möglichen Machosprüchen, die keine Frau hören will. Das Erstaunliche ist, dass solche Angewohnheiten meist erst im Laufe einer Beziehung zum Vorschein kommen. Ein Liebestöter ist es allerdings trotzdem.

5. Zickerei

Zickereien können einen ebenfalls zur Weißglut bringen und verursachen in jeder Beziehung Streitigkeiten zwischen Mann und Frau. Meistens muss die Frau einen Gang runterschalten, aber auch genügend Männern würde das nicht schaden.
Also ein bisschen ruhiger bleiben und die eine oder andere Situation mit einem Schmunzeln hinnehmen.

6. Chaos

Vollkommen abgehetzt und gestresst kommt man von der Arbeit und findet zu Hause das reinste Chaos vor. Für alle halbwegs ordentlichen Frauen und Männer ist das wohl der absolute Horror und nicht akzeptabel. Besser Ordnung in das Chaos, anstatt Chaos in die Beziehung bringen.

7. Liebestöter

Im wahrsten Sinne des Wortes meinen wir die klassischen Liebestöter, wie Baumwollunterhosen und hautfarbene Büstenhalter. Die Schlüpfer aus Omas Zeiten sind ein absolutes No-Go. 
Kein Mann und keine Frau muss mehr weiße Feinrippunterhosen tragen, denn sie können sich an der Farben- und Formenvielfalt von Unterwäsche bedienen.
Mit schöner Unterwäsche lässt es sich doch viel einfacher verführen. ;)

8. Besserwisserei

„Hab ich es dir denn nicht gesagt?!“ – Wer kennt und hasst diesen Satz nicht? Meistens hört man ihn auch noch genau dann, wenn man sowieso schon gestresst und mit den Nerven völlig am Ende ist.
Besserwisserei kann ein absoluter Liebeskiller für jede Beziehung sein.
Mit Einfühlungsvermögen und Verständnis fährt man wohl weitaus besser, als mit neunmalklugen Sprüchen.

Hier kannst du das ändern! Quelle: http://magazin.bildkontakte.de/liebe-flirt-und-dating/klischees/top-8-liebestoeter.html

Bildkontakte.de, jetzt kostenlos dabei sein.

Wen fallen noch weitere Liebestöter ein?

Communitys für Affairen

Lovepoint - Liebe oder Abenteuer für Jedermann

Lovepoint - Liebe oder Abenteuer für Jedermann

Die Beliebtheit von Single- und Partnervermittlungen wächst kontinuierlich. Doch LOVEPOINT, eine der ersten Vermittlungen der besonderen Art setzt noch einen drauf. Hier findet jeder auch sein erotisches Abenteuer. Partnervermittlung oder Erotikabenteuer, sie entscheiden, welche Angebote sie wählen möchten.

• Seriöse Partner- und Seitensprungvermittlung -> breite Zielgruppe
• 20-facher Testsieger 2013 bei unabhängigen Vergleichstests
• In den letzten 8 Jahren über 100 Testsieger und Platz 1 Auszeichnungen
• Bereits seit 1999 erfolgreich aktiv und die erste Agentur ihrer Art
• Letztes Jahr über 3,5 Millionen Partnervermittlungen registriert

Empfehlungen und Berichte von:
STERN – FAZ - DIE WELT - SÜDDEUTSCHE - ARD – ZDF – RTL – Sat1 - Pro7 – SWR – uvm.

Erotikabenteuer gesucht? Dann kommen sie zu LOVEPOINT.de

Affaire.com - Wer suchet, der wird auch finden... garantiert!

Affaire.com - Wer suchet, der wird auch finden... garantiert!Ausführlicher und direkter seinen Traumpartnern aus vielen tausend Einträgen ermitteln, geht bei Affaire.com definitiv so einfach, wie den nächsten Atemzug zu tun. Suche direkt nach dem Pseudonym, oder ganz allgemein in deiner Altersklasse. Egal bi-, homo- oder heterosexuell.

Angemeldeten und registrierten Mitgliedern steht stets das Portal mit all seinen Möglichkeiten voll zur Verfügung.

Die Besonderheit bei affaire.com- Alle kostenpflichtigen Features kommen ohne eine Face-to-Face Alterskontrolle aus (einzige Ausnahme - kostenlose Hardcore-Bildbetrachtung und -Upload. Dieses Feature wird aber separat angeboten und behindert sie nicht bei allen anderen Aktionen, wie Kontaktaufnahme).

Affaire.com zählt zu den Seiten im Netz, die Menschen bei der Suche nach anderen Menschen unterstützen; warum hier Menschen nach anderen Menschen suchen, ist offensichtlich: Es geht um Beziehungen, feste, weniger feste, rein sexuelle, kuschelige, wunderschöne Beziehungen. Um solche Beziehungen zu suchen und zu finden oder selbst von anderen gefunden zu werden, muss man sich bei Affaire.com erst einmal registrieren.

Möglich sind eine kostenlose Standardmitgliedschaft oder eine zahlungspflichtige Premium-Mitgliedschaft. Bereits bei kostenloser Mitgliedschaft kann der Nutzer ein eigenes Profil anlegen; er kann andere Mitglieder anonym anrufen oder ansimsen, falls die eine Nummer dafür hinterlegt haben, oder virtuelle Küsse auf Profilen hinterlassen; Mails an andere Mitglieder können jedoch nur von Premium-Mitgliedern verschickt werden. Die Option des anonymen Anrufs ist eine sehr gute Möglichkeit der Kontaktaufnahme, weil sie über die Vermittlungsstelle der Betreiber funktioniert. Der Anrufer erfährt damit nicht die Telefonnummer des- oder derjenigen, der oder die angerufen wird, was für die angerufene Personen einen guten Schutz gegen Stalker bedeutet. Gute Kontaktmöglichkeiten bei gleichzeitigem Schutz vor unerwünschten Kontakten: Viel mehr kann eine gute Datingseite eigentlich nicht versprechen.

Mitglieder von Affaire.com haben auch die Möglichkeit, Videobotschaften zu senden oder sich eine eigene affaire.com - Mailadresse geben zu lassen, um Kontakte zu knüpfen. Neben der Schnellsuche mit wenigen Suchkriterien wie Alter, Geschlecht und Region, in der die Person wohnt, ist auch eine detaillierte Suche möglich. Das eigene Profil auf der Seite lässt sich mit einer ganzen Reihe eigener Bilder aufpeppen; auch die Gründung einer kleinen privaten Community auf Affaire.com ist möglich. Da haben sich Leute wirklich viele Gedanken gemacht, wie man eine gute Erotik-Datingseite im Netz konzipiert. Affaire.com ist deshalb für alle Kontaktsuchenden eine ausgezeichnete Adresse.